Solar

Der Sonnenlauf im Tages- und im Jahresverlauf ist ein wichtiger Parameter bei der Planung von Sonnenschutzmaßnahmen, der Orientierung und dem Abstand von Gebäuden, der Beurteilung von Tageslichtkonzepten sowie eine Hilfestellung bei der Planung von solaren Energiegewinnungsystemen. Dazu lässt sich im ClimaTool der solare Eintrag auf jede beliebig geneigte Fläche als Leistung oder Energiemenge für einzelne Tage, Monate oder das ganze Jahr bestimmen. Ebenso sind die Anteile der Diffus- und Direktstrahlung darstellbar. Außerdem lässt sich der Wärmedurchgang durch eine Außenwand in Abhängigkeit von der Solarstrahlung und des Materials visualisieren.

Solargrafiken. Der Verlauf der Solarstrahlung und die Art und Höhe der eingestrahlten Energiemenge kann im ClimaTool für einzelne Tage, Monate oder das gesamte Jahr analysiert werden. Zudem ist der Temperaturverlauf in Außenwänden in Abhängigkeit von deren Materialeigenschaften sowie der Intensität der auftreffenden Solarstrahlung darstellbar.

Mit „Solar“ kann der Verlauf der Solarstrahlung und die Höhe der eingestrahlten Energie für einzelne Tage, Monate oder das gesamte Jahr analysiert werden.
Die Solargrafiken ermöglichen es, den Einfluss der Orientierung und des Neigungswinkels auf die Höhe und Art der Solarstrahlung im Jahresverlauf abzubilden. Sie sind ein wichtiges Hilfsmittel im Städtebau, bei der Fassadenkonzeption als auch bei der Bewertung der Ausrichtung von Solarenergiesystemen.