ClimaTool

Eine detaillierte Klimaanalyse ist die Grundlage für zukunftsfähige Architektur. Das ClimaTool ermöglicht es, die planungsrelevanten Faktoren Solarstrahlung, Temperatur, Feuchte, Wind und Licht in Bezug auf das Bauen zu analysieren und für jeden beliebigen Standort weltweit grafisch aufzubereiten. So werden die Herausforderungen und Potenziale des Ortes sichtbar und die Relevanz der einzelnen Klimaelemente für das Planen deutlich. 

Mit Hilfe des ClimaTools ist eine Einordnung des Standorts hinsichtlich bauklimatischer Aspekte zu einer Klimazone ebenso möglich wie die Abschätzung von Raumkonditionierungsmaßnahmen für ein behagliches Raumklima. Weltkarten, die die oben genannten Klimaelemente verwenden und miteinander kombinieren, zeigen klimatische Unterschiede, die sich aus geografischen Besonderheiten wie Höhenlage oder Meeresnähe ergeben. 

Grundlage der Klimaanalysen im ClimaTool ist die globale Klimadatenbank Meteonorm. Die folgenden Seiten zeigen anhand der Grafiken die grundlegenden Möglichkeiten der Klimaanalyse mit dem ClimaTool auf. Auf Anfrage sind weitere detaillierte Untersuchungen möglich.

 

Download and try the full version for free

ClimateTool Version 2016